2022

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, DANKE für Ihre Treue im letzen Jahr. Danke für Ihre wertvolle Unterstützung, damit wir auch im Jahr 2022 für Sie da sein können.

Viel Freude am Lesen und am Entdecken von Büchern wünschen wir Ihnen.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.

***

FERIEN von Weihnachten 25. Dezember 2021 bis Mittwoch, 5. Januar 2022.

Ab Donnerstag, 6. Januar 2022 sind wir wieder für Sie da.

Bestellen können Sie Ihre gewünschten Bücher via Mail oder im Webshop unter “Büchersuche”. Bitte beachten Sie, dass alle Bestellungen und Anfragen erst ab 6. Januar 2022 bearbeitet werden!

Frohe Festtage wünschen wir Ihnen. Nehmen Sie sich Zeit zum LESEN, denn lesen sind Momente des Glücks.

***

Sonntagsverkauf in Basel

Am Sonntag, 12. & 19. Dezember 2021 ist unsere Ladentür von 13.00 bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet.

Gemütlich einkaufen im Quartier, fern vom Gedränge – Mit Abstand das schönste Weihnachtsgeschenk: 

BÜCHER

 

 

***

Adventsfenster im Bachletten-Holbein-Quartier

Am Montag, 13. Dezember 2021 beleuchten wir das 13. Fenster. Kommen Sie vorbei, denn nicht nur das Schaufenster ist erhellt.

Wir wünschen Ihnen einen besinnlichen Abendspaziergang durch das Quartier.

***

Adventskalender sind die spannenden Begleiter für Junge und Junggebliebene im Dezember. Wir empfehlen Ihnen:

DER SPRECHENDE ADVENTSKALENDER – Gutes für Auge und Ohr

Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein Buchstabe und bis zum Heiligabend ergeben die Buchstaben einen Satz der zum Nachdenken anregt. Die Design-Typographie stammt von Clelia Zoller und Heidrun Osterer.

Zwei Überraschungen zum Anhören verbergen sich hinter diesen Türchen:

6. Dezember: Das Santiglaus-Gedicht stammt aus der Feder von Christina Reinhardt. Einfach den QR-Code scannen und Sie hören das von der Autorin gelesene Gedicht.

24. Dezember: Die herzerwärmende Weihnachtsgeschichte stammt von Dorette Gloor. Auch hier öffnet Ihnen der QR-Code die Türe zu einer besonderen Weihnachtsgeschichte.

Erhältlich ist der Kalender für CHF 19.00

Der ZONTA Club Basel hat sich für den Advent 2021 etwas Besonderes einfallen lassen. Weitere Informationen zur Organisation und das Engagement der Frauen finden sie unter www.basel.zonta.ch

***

 

***

Matthyas Jenny führte die von Ursula Wernle Jenny im Jahre 1993 gegründete BACHLETTEN BUCHHANDLUNG von 2007 bis 2015. Am Sonntag, 10. Oktober 2021, ist Matthyas Jenny im Alter von 76 Jahren verstorben.

In “Hunkelers Geheimnis” lässt Hansjörg Schneider den Kriminalkommissär Peter Hunkeler einen Besuch in der BACHLETTEN BUCHHANDLUNG abstatten. Hansjörg Schneider findet in wenigen Sätzen eine Beschreibung von Matthyas Jenny und der Bücherwelt, die treffender nicht sein könnte.

Buchseiten aus “Hunkelers Geheimnis”, der neunte Fall für Kriminalkommissär Peter Hunkeler. Ein Roman von Hansjörg Schneider. Erschienen 2015 bei Diogenes.

Danke, dass wir die Buchhandlung weiterführen können.

Aadie, Matthyas Jenny!

***

Die langersehnte PREMIERENLESUNG von Raphael Zehnder findet am Donnerstag, 21. Oktober 2021 um 19.00 Uhr statt. Der Veranstaltungsort befindet sich im benachbarten QuBa.

Die Lesung ist ein Heimspiel für den im Quartier lebenden Schriftsteller Raphael Zehnder.

Weitere Informationen finden Sie unter News – Das KLEINE LITERATURZIMMER

Bitte beachten Sie die neuen Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit.

Ihre Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen und freuen uns auf Ihren Besuch.

Jede Besucherin und jeder Besucher erhält am Ende der Veranstaltung ein “Bhaltis”.

***

LITERATUR

VERANSTALTUNGS

TIPP

Literaurhaus Basel, Donnerstag, 26. August 2021, 19:00 – 20.30 Uhr

Veranstaltung mit Anita Fetz und Markus Sutter

Moderation: Evelyn Braun

Besuchen Sie unseren BÜCHERTISCH

***

SOMMER – Ferienzeit – Lesezeit

Wir wünschen Ihnen unterhaltsame LESEStunden.

***

Von Montag, 19. Juli bis Montag, 2. August 2021 sind wir in den Ferien. Ab Dienstag, 3. August sind wir wieder für Sie da.

Bitte beachten Sie, dass in dieser Zeit keine Bestellungen und Anfragen bearbeitet werden können.

***

BUCHVERNISSAGE

Plötzlich.

Silke Amberg liest aus ihrem neuen Roman: Plötzlich.

Datum: Donnerstag, 3. Juni 2021, 19.00 Uhr.

Ort: Die Veranstaltung findet in der KUNST-GALERIE MAISON 44 – Ute Stoecklin statt. Die Räumlichkeiten befinden sich am Steinenring 44, 4051 Basel, ganz in der Nähe der Buchhandlung.

Weitere Informationen zur Schriftstellerin, zu ihren Werken und ihrem Werdegang finden Sie auch auf der Website: www.silkeamberg.com

 

Die KONZERT-GALERIE MAISON 44 befindet sich in unmittelbarer Nähe der Tramhaltestelle “Zoo Bachletten” und ist mit der Tramlinie 1 & 8 gut erreichbar.

***

Wir freuen uns auf die zweite Veranstaltung nach der langen Pause.

Jede Besucherin, jeder Besucher erhält ein kleines “Bhaltis” beim Ausgang.

Eine Reservation ist erforderlich und wir nehmen Ihre Anmeldung gerne entgegen.

***

Haben auch Sie Sehnsucht nach lebendiger und erlebter Literatur?

Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Wir freuen uns sehr, dass die langersehnte Veranstaltung von “LIEDERATOUR” stattfinden kann.

Grenzgänge in Wort und Klang – Eine Lesung mit Musik. Um die Lesung mit Schutz-Konzept durchführen zu können, findet die Veranstaltung im benachbarten QuBa statt.

Datum: Freitag, 21. Mai 2021, 19.00 Uhr.

 

***

Schutzkonzept für die Veranstaltung in öffentlichen Räumen

***

***

Ostern 2021

Am Gründonnerstag, 1. April haben wir von 09.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Von Karfreitag, 2. April bis Ostermontag, 5. April bleibt die Buchhandlung geschlossen. Wir wünschen Ihnen schöne LESE-Ostern.

 

***

Liebe Bücherfreundinnen, liebe Bücherfreunde

Es ist soweit, die Tür zur Buchhandlung ist ab Dienstag, 2. März 2021 wieder geöffnet.

Wir freuen uns sehr, Sie bei uns im Laden begrüssen zu dürfen!

Herzlichen DANK für Ihre Kundentreue & Unterstützung in den letzten Wochen.

Der Lieferservice bleibt weiterhin bestehen. Ihre Bestellungen nehmen wir gerne per Telefon (zu den Öffnungszeiten), per Mail und im Webshop entgegen.

Das BÜCHERLESEN fördert Ihr Wohlbefinden.

***

Liebe Bücherfreundinnen, liebe Bücherfreunde

Die vom Bundesrat angeordneten Massnahmen sehen die vorübergehende Schliessung der Buchhandlung ab Montag, 18. Januar bis Ende Februar 2021 vor.

Wir sind weiter für Sie da! Gerne können Sie Ihre Bücher bei uns bestellen. Sie erreichen uns:

Rund und um die Uhr per E-Mail: bachletten@bachletten.ch

im Webshop unter “Büchersuche”. Im Bestellkatalog des Schweizer Buchzentrums können Sie online auswählen. Die Bestellung gelangt an unsere Adresse und wird von uns bearbeitet. Wir klären die Verfügbarkeit und die Lieferzeit ab und informieren Sie. Bitte beachten Sie, dass nicht alle lieferbaren Bücher bei uns an Lager sind

oder telefonisch 061 281 81 33 – zu den üblichen Ladenöffnungszeiten Dienstag bis Samstag (siehe unten).

Die bestellten Bücher können Sie “click & collect” bei uns an der Bachlettenstrasse 7 abholen. Dienstag bis Freitag von 09.00-12.30 und 14.00-18.30 Uhr. Samstag von 09.00-16.00 Uhr.

Wir bieten ebenfalls einen Lieferservice an. Die Büecherpäggli erhalten Sie mit Rechnung geliefert. 

Bedingt durch die Corona-Situation verändert sich die Verfügbarkeit der Bücher. Wir bitten Sie um Verstädnis und danken Ihnen für Ihre wertvolle Unterstützung.

 

Auch das LESEfieber ist ansteckend. Ihre Buchhändlerinnen haben Bücher für Sie. Bücher sind ÜBERLebensmittel.

 

 

 

 

 

 

 

***

 

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, DANKE für Ihre Treue im letzten Jahr! Danke für Ihre wertvolle Unterstützung, damit wir auch im 2021 für Sie da sein können.

Wir wünschen Ihnen viel Freude am Lesen und ein glückliches Jahr 2021. Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.

 

***

Lokal einkaufen ist auch online möglich.

 

Senden Sie uns eine Mail oder wählen Sie Ihre Bücher im Webshop unter “Büchersuche” aus.

Im Webshop – dem Katalog des Schweizer Buchzentrums – können Sie online auswählen.

Ihre Bestellung gelangt an unsere Adresse und wird von uns bearbeitet. Wir klären die Verfügbarkeit und die Lieferzeit ab und informieren Sie.

 

 

***

Adventsfenster im Bachletten-Holbein-Quartier.

 

Am Sonntag, 13. Dezember haben wir das 13. Fenster beleuchtet.

Wir wünschen Ihnen einen besinnlichen Abendspaziergang durch das Quartier.

 

 

 

 

 

***

Zu Ihrem Schutz setzen wir die behördlichen Schutzmassnahmen um. Damit wir Sie weiterhin im Laden begrüssen dürfen.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn sich maximal 3 Kunden/Kundinnen gleichzeitg im Geschäft aufhalten dürfen.

 

 

***

LESUNG mit MUSIK im KLEINEN LITERATURZIMMER

GRENZGÄNGE in Wort und Klang

Die Veranstaltung vom Freitag, 6. November 2020 findet leider nicht statt und wird ins Jahr 2021 verschoben.

NEUER TERMIN: Freitag, 21. Mai 2021, 19.00 Uhr

***

Die Tür zur Buchhandlung ist wieder geöffnet!

Liebe Literaturfreundinnen & Literaturfreunde, liebe Kundinnen & Kunden, ab dem 11. Mai 2020 dürfen wir Sie wieder im Geschäft begrüssen.

Wir danken Ihnen für Ihre Kundentreue & Unterstützung in den vergangenen Wochen und seien Sie versichert, wir haben Sie vermisst.

Lokal einkaufen ist auch online möglich – Danke!

Der Lieferservice bleibt weiter bestehen. Bestellungen rund um die Uhr sind via Mail und im Webshop “BÜCHERSUCHE” möglich. Telefonische Bestellungen nehmen wir zu den regulären Öffnungszeiten entgegen.

dav

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2020-05-05 um 01.33.52

Zu Ihrem Schutz befolgen wir selbstverständlich alle behördlichen Sicherheitsmassnahmen.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn sich maximal 2 Kunden/Kundinnen gleichzeitig im Laden aufhalten dürfen.

 

 

 

 

***

AKTUELL BUCHBESTELLUNG MIT LIEFERUNG NACH HAUSE

Bestellungen sind weiterhin möglich! Auch wenn wir Sie nicht wie gewohnt im Laden empfangen dürfen.

Bestellen Sie bitte entweder:

E-Mail: bachletten@bachletten.ch

oder direkt über unseren Webshop “Büchersuche”. Ihre Bestellung gelangt an unsere Adresse und wird von uns bearbeitet,

oder per Telefon: 061 281 81 33 von Montag bis Samstag.

Bildschirmfoto 2020-03-29 um 23.40.42

Am Montag, 16. März hat der Bundesrat die vorübergehende Schliessung aller Geschäfte – die nicht zur Grundversorgung gehören – beschlossen. Diese Massnahme dauert voraussichtlich bis 11. Mai 2020. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Es ist uns sehr wichtig, dass Sie liebe Kundinnen & Kunden, Literaturfreundinnen & Literaturfreunde weiterhin Ihre Zeit mit Büchern verbringen können. Gerne liefern wir Ihnen die Bestellung (mit Rechnung) nach Hause.

Herzlichen Dank!

Bildschirmfoto 2020-04-11 um 00.40.54

***

Internationaler Frauentag 2020 am 8. März 2020

Autorinnen, Schriftstellerinnen, Lyrikerinnen, Leserinnen, Freundinnen – LESEN & SCHENKEN Sie BÜCHER

Version 2

***

Die Veranstaltung GRENZGÄNGE – Lesung mit Musik vom 19. März 2020 im KLEINEN LITERATURZIMMER muss leider verschoben werden.

Der neue Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Bildschirmfoto 2020-03-14 um 10.32.05

Weitere Informationen zu LIEDERATOUR finden Sie unter NEWS – DAS KLEINE LITERATURZIMMER

***

SONNTAGSVERKAUF & ADVENTSFENSTER

Am Sonntag, 22. Dezember 2019 sind wir von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Sie da!

Am Sonntagnachmittag öffnet sich das 22. Adventsfenster im Bachletten-Holbein-Quartier. Zum Umtrunk von 16.00 – 18.00 Uhr sind Sie herzlich eingeladen.

Version 2

ADVENT – Zeit der Besinnlichkeit!? Suchen Sie sich in Ruhe ein Buch aus, stöbern Sie und lassen Sie die Alltagshektik für einen Moment hinter sich.

***

“UNHALTBARE ZUSTÄNDE” im Schaufenster der Bachletten Buchhandlung.

Am Samstag, 02. November 2019, von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr, stellen wir Ihnen den neuen Roman von Alain Claude Sulzer “Unhaltbare Zustände” vor.

In Anlehnung an den Protagonisten Stettler – er lebt und arbeitet als Schaufensterdekorateur – geben wir Ihnen in unserem Schaufenster einen kleinen wahrhaft lebendigen Einblick in den Roman. Buchhandlungen in Deutschland und der Schweiz organisieren “lebendige Schaufenster” und rufen somit den “Stettler-Tag” aus.

Schauen Sie vorbei, ob auf dem Weg zum Boschte, an d Mäss oder eifach so.

IMG_20191102_124813

ptr

…Allein mit einer von ihm bewunderten Radiopianistin, Lotte Zerbst, wechselt er Briefe und fühlt sich nicht so verloren. Er hofft sogar auf eine Begegnung…

Alain Claude Sulzer: Unhaltbare Zustände

Galiani 2019, 272 Seiten, CHF 30.90

Nominiert für den Schweizer Buchpreis 2019

***

BUCHPREMIERE

“MÜLLER UND DER SCHWARZE FREITAG” 

von Raphael Zehnder im KLEINEN LITERATURZIMMER

Bildschirmfoto 2019-10-09 um 23.16.58

Weitere Informationen finden Sie unter NEWS – DAS KLEINE LITERATURZIMMER

***

Besuchen Sie unseren BÜCHERTISCH im Literaturhaus Basel, Barfüssergasse 3,  am:

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 19.00 Uhr

Arno Camenisch: “Herr Anselm”

Bildschirmfoto 2019-09-25 um 11.41.48

davBüchertisch Bachletten Buchhandlung

Arno Camenisch

HERR ANSELM

Verlag Engeler, 2019

100 Seiten, fester Einband

CHF 25.00

 

***

LESUNG & KONZERT

Guy Krneta (Text) & Ruedi Schmid (Gitarre) mit ibiganzschtuurmumpferloorebluus

modern mundart und spoken word von Kurt Marti und Walter Vogt

Eintritt frei – Kollekte

Bildschirmfoto 2019-09-14 um 17.06.23

Weitere Informationen finden Sie unter NEWS – DAS KLEINE LITERATURZIMMER

***

LESUNG IM KLEINEN LITERATURZIMMER

Brigitte Tobler & Leonor Gnos lesen aus ihren Lyrik-Bänden am Dienstag, 10. September 2019 um 19.30 Uhr.

Die Veranstaltung wird von der Literatur-, Theaterkritikerin und Autorin Beatrice Eichmann-Leutenegger moderiert.

Eintritt frei – Kollekte     Büchertisch & Apéro

Weitere Informationen finden Sie unter NEWS – DAS KLEINE LITERATURZIMMER

Bildschirmfoto 2019-09-01 um 15.36.31

***

LESUNG IM KLEINEN LITERATURZIMMER

Katharina Schürch liest am Mittwoch, 4. September 2019 um 19.30 Uhr aus ihrem neuen Buch:

BASEL SAFARI – Sechs tierisch gute Spaziergänge

Weitere Informationen finden Sie unter NEWS – DAS KLEINE LITERATURZIMMER

Bildschirmfoto 2019-08-15 um 00.07.31

***

Sommer, Ferien und LESEN

Stöbern Sie in unserem Sortiment im Laden und auf unserem Webshop.

20190626_193924

***

LESUNG im KLEINEN LITERATURZIMMER

Amélie Schenk liest am Mittwoch, 19. Juni 2019 um 19.30 Uhr aus ihrem neuen Buch:

Der Steppe raue Freiheit – Geschichten aus der Mongolei von Lebenswasser, Nomaden, Schamanen und letzten Zeiten.

Weitere Informationen finden Sie unter NEWS – DAS KLEINE LITERATURZIMMER.

Bildschirmfoto 2019-06-11 um 00.00.12

***

BUCHVERNISSAGE

Gabrielle Alioth und Fred Kurer lesen am Dienstag, 26. März 2019, 19.30 Uhr aus:

The Poet’s Coat – Der Mantel der Dichterin

Gedichte – Englisch und Deutsch. Übersetzung Fred Kurer

Die Einführung hält die Herausgeberin Irène Bourquin.

Die Veranstaltung findet an der Oberwilerstrasse 22, 4054 Basel statt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter DAS KLEINE LITERATURZIMMER.

Bildschirmfoto 2019-02-27 um 00.16.16

***

Aus dem Leben und Werk von Christoph Mangold erzählt und liest Matthyas Jenny am Samstag, 19. Januar 2019 um 16.30 Uhr im KLEINEN LITERATURZIMMER.

Bildschirmfoto 2019-01-16 um 18.24.19

***

20181210_134448

***

Am Freitag, 23. November 2018, 19.00 Uhr: ABGRÜNDE in Literatur & Musik – Lesung mit musikalischer Umrahmung.

Mitwirkende Autorinnen: Carolin Merkle, Blanca Burri, Melanie Gerber und Sandra Rutschi. Musik: Sarah Iseli

Bildschirmfoto 2018-11-11 um 22.51.45

Weitere Informationen und Pressestimmen finden Sie unter:

NEWS – Das KLEINE LITERATURZIMMER

***

Christoph Gass liest am Mittwoch, 07. November 2018, 19.00 Uhr aus seinem neuen Roman: “Unwege zum Ruhm”

Bildschirmfoto 2018-10-27 um 22.34.22

***

Marcos Sequoia liest am Freitag, 26. Oktober 2018, 19.00 Uhr aus seinem Roman:

“The Darling Bombs Of April” (Thriller/Suspense) in Englischer Sprache

Moderation: Simone Meier – auf Deutsch

Dem Buch liegt ein separates Glossar Englisch/Deutsch bei.

Bildschirmfoto 2018-10-19 um 17.49.25

***

BUCHVERNISSAGE im KLEINEN LITERATURZIMMER

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19.00 Uhr

Dina Sikirić

Das Gelb der Quitten – Gedichte

Einführung: Viktoria Dimitrova Popova

Musikalische Umrahmung: Harry Steinmann

Bildschirmfoto 2018-10-06 um 15.17.19

***

LESUNG im KLEINEN LITERATURZIMMER

Mittwoch, 26. September 2018 um 19.00 Uhr

Meta Zweifel

LEBEN MIT GOLDRAND – Im Gestern Gutes für das Heute finden.

Bildschirmfoto 2018-09-23 um 12.13.39

***

“16. SEPTEMBER 1993” an diesem Tag vor 25 Jahren öffnete die Tür der BACHLETTEN BUCHHANDLUNG von Frau Ursula Wernle.

Gerne wollen wir dieses Jubiläum gemeinsam mit unseren Kunden feiern. Am Samstag, 15. September 2018 von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr heissen wir Sie herzlich in der Buchhandlung willkommen, um auf die gemeinsame Freude an Büchern anzustossen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bildschirmfoto 2018-09-13 um 23.26.29

***

Samstag, 1. September 2018

QUARTIER FLOHMI BACHLETTEN

im ganzen Quartier finden sie zahlreiche Aktivitäten. Schauen sie auch bei uns vorbei und finden Sie ausgewählte Bücher zur Flohmarktpreisen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am “BÜCHER-FLOHMI”. Eine kleine Erfrischung für Gross & Klein steht für Sie bereit.

***

Yves Rechsteiner liest am Mittwoch, 13. Juni 19.00 Uhr aus seinem neuen Buch im KLEINEN LITERATURZIMMER. Dr. Manfred Hiefner vom Münsterverlag wird die Einführung halten.

Weitere Informationen finden Sie unter “Das KLEINE LITERATURZIMMER”.

Bildschirmfoto 2018-05-21 um 16.27.52

***

Zusätzliche Lesung von Raphael Zehnder am Donnerstag, 24. Mai 2018, 19.30 Uhr im KLEINEN LITERATURZIMMER.

Beide Lesung vom Mittwoch, 23. Mai  & Donnerstag, 24. Mai 2018 sind ausgebucht.

“Müller voll Basel” ist der sechste Kriminalroman aus der Krimireihe um den Polizeimann Benedikt Müller.

Bildschirmfoto 2018-05-03 um 23.04.28

***

23. April – WELTTAG DES BUCHES

Die Deutschschweizer Buchhändlerinnen und Buchhändler haben aus 5 nominierten, neu erschienen Büchern “DAS LIEBLINGSBUCH” gewählt. Gewonnen hat das Rennen 2018:

“DER LETZTE SCHNEE” von Arno Camenisch.

Erschienen 2018 im Engeler Verlag, CHF 25.00

“Der letzte Schnee” eine Geschichte,  die durch die unverkennbare Sprache von Arno Camenisch niemanden kalt lässt – ein Lesegenuss, den wir auch bei sommerlichen Temperaturen jederzeit empfehlen können!

***

Bildschirmfoto 2018-06-18 um 08.23.40

***

Die Veranstaltungen im KLEINEN LITERATURZIMMER 2018 beginnen wir mit einer spannenden Lesung! Daniel Zahno liest am Mittwoch, 7. Februar 2018, 19.00 Uhr aus seinem neuen New-York-Thriller “MAMA MAFIA”.

Bildschirmfoto 2018-01-15 um 11.56.13

***

Lesung von Brigitte Tobler und Leonor Gnos

am Donnerstag, 07. Dezember, 19.00 Uhr im Kleinen Literaturzimmer.

Moderation Martin R. Dean

Bildschirmfoto 2017-11-19 um 22.31.02

***

Lesung von Aernschd Born am Mittwoch, 15. November 2017, 19.00 Uhr im Kleinen Literaturzimmer.

“Eifach e Lied”- Die Worte meiner Songs aus fünf Jahrzehnten.

Bildschirmfoto 2017-10-26 um 17.26.19Bildschirmfoto 2017-10-08 um 12.03.30***

Tag der Poesie in Basel.

Am Samstag, 09. September 2017, dem Tag der Poesie in Basel, verlassen Worte die Bücher und Seiten und treten hinaus auf Wege, Strassen und Plätze. Poetisches begibt sich auf verschiedene Weise unter die Menschen.

Bildschirmfoto 2017-08-29 um 23.51.44
Von 10.00 bis 16.00 Uhr verwandelt sich die Bachletten Buchhandlung in ein kleines Poesiecafé. Zur vollen Stunde liest Isabella Probst aus poetischen, bekannten und weniger bekannten Werken von bemerkenswerten Dichterinnen und Dichtern. Geniessen Sie dazu einen Poesie-Kaffee/Tee und Lyrik-Gebäck im Kleinen Literaturzimmer.

***

TIM KROHN liest am Freitag, 21. April 2017, 19.00 Uhr, in noa:yoga Luftgässlein 4 – 4051 Basel, aus seinem neuen Roman Herr Brechbühl sucht eine Katze.

Der Büchertisch mit Tim Krohns Büchern wird von der Bachletten Buchhandlung präsentiert.

Reservation: yoga@noayoga.com (oder Bachletten Buchhandlung, wir leiten Ihre Reservation weiter)

Eintritt: CHF 25.00 / ermässigt CHF 20.00

Bildschirmfoto 2017-04-09 um 17.50.06

***

Veranstaltung im März 2017 – 2000 Jahre Ovid.

Lesung am Mittwoch, 22. März 2017, 19:00 Uhr

ALLES WANDELT SICH – Echos auf Ovid.

Bitte beachten Sie: diese Lesung findet an der Oberwilerstrasse 22 statt.

Bildschirmfoto 2017-02-22 um 16.46.02

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter ” DAS KLEINE LITERATURZIMMER”

***

Unsere Empfehlungen zu Weblinks

http://www.freitagsbloggers.wordpress.com Der Blogg für Booktrotter und Globeworms.

http://www.tagderpoesie.ch 

http://baslereule.ch Schreibwettbewerb für Jugendliche aus der Region Basel.

http://www.buchbasel.ch

http://www.literaturhaus-basel.ch

 

Fotos: Alle Fotos auf der Website sind von C.Probst & M.Probst & I.Probst

 

X